Story

Commander Karta von der U.F.S. Survival und Commander Striker von der U.F.S. DownUnder werden gemeinsam auf eine Geheim-Mission geschickt. Ihr Auftrag: Die Verräterin an der Sternenschnuppe Captain Isusu aufzuspüren und in Gewahrsam zu nehmen. Jedoch sind die Reibereien zwischen den beiden Offizieren nicht gerade dienlich für diesen Auftrag. Aufgrund von Geheimdiensthinweisen fliegen sie in einem Shuttle zum Planeten Deskat und schleichen sich dort in eine geheime unteridische Forschungsstation ein. Sie werden jedoch entdeckt, und damit ist nicht nur ihr Auftrag, sondern auch ihr Leben in Gefahr...


Charaktere






Commander Nick Carta: Er ist der erste Offizier des Flagschiffes der Sternenschnuppe, der UFS Survival. Er ist ein sehr genauer und gewissenhafter Offizier. Er kennt alle Vorschriften und hält sich strickt an alle Regeln und Befehle.







Commander Striker: Er ist der erste Offizier der UFS DownUnder. Er reißt gerne mal das Kommando an sich und ist zu Gunsten seiner Karriere bei den richtigen Vorgesetzten freundlicher als sonst. Somit erklimmte Striker trotz seines geringen Einsatzes bei Außenmissionen stetig die Karriereleiter. Als gerissener Mann glaubt er zu wissen, wann man andere für sich arbeiten lässt und wann man in brenzligen Situationen besser flüchtet, um den nächten Tag zu erleben.







Captain Isusu: Sie ist eine Verräterin an der Sternenschnuppe. Neben vielen anderen Verbrechen zettelte sie einen Bürgerkrieg auf dem Aran an, in dem auch die Sternenschnuppe und ihre Kolonien verwickelt war. Nun ist sie mit Sternenschnuppeneigentum auf der Flucht, wobei sie schon weitere teuflische Pläne schmiedet.


Cast & Crew

Darsteller:

Rainer Grüning - Commanda Karta

Dominik Fungipani - Commander Striker

Sandy Eckebrecht - Captain Isusu

Erik Wredenhagen - Deskater 1

Steffen Seppel - Deskater 2

Stefan Eckebrecht - Meloi

Vivien Rada - Computerstimme


Drehbuch & Regie: Stephan Jensen

Produktion: Rainer Grüning, Stephan Jensen, Dennis Rada

Kamera: Stefan Rausch

Tonaufnahme: Thorsten Singer

Masken-Design: Anke Fieber

Maske: Stephan Jensen, Sandy Eckebrecht

Kostüme: Micheline Rada

Props: Rainer Grüning

Schnitt: Stephan Jensen, Dennis Rada

3D-Modelle: Oliver Krüger

Visuelle Effekte: Stephan Jensen, Stefan Rausch, Thorsten Singer

Musik: Stephan Jensen

Sound/Ton: Sandro Brauneis

Bevor der erste Cool-Age Film "Galaxy" gedreht wurde, entstand bereits eine Cool-Age Serie. Diese wurde mit äußerst bescheidenen Mitteln und auf einem alten Hi8 Camcorder gedreht. Es entstanden bis 1998 fünf kurze Folgen (Der Tag danach, Der Virus, Action Pack, Mächtig Zunder auf Zundra und Das Tribunal).


Anfang 2004 wurde beschlossen, um die Zeit bis zu "Cool-Age 3 - Relevations" zuüberbrücken, eine neue Serie zu beginnen.

Cool-Age Characters wurde ins Leben gerufen. Mit Cool-Age Characters sollen die Geschichten aus dem Universum zukünftig weitererzählt werden.


Alle bisher veröffentlichten Cool-Age Characters Epsioden gibt es neben unserem YouTube-Channel auch auf einer DVD inklusive Specials, Audiokommentare, Eastereggs, 5.1 Sound, englischer Sprachspur, Trailer und Fotoshow. Zu beziehen ist die DVD über unseren Filmverein Double R Productions.

COOL AGE CHARACTERS (3 Kurzfilme)

EPISODE 1 „Manpower“

Story

April 2327. Chief Lex leiht sich unerlaubt die private, aufgemotzte Yacht von Captain Ted Erikson für eine kleine Spritztour. Der Volaner Counselor Nullbok begleitet seinen Freund, um ihn vor einer drohenden Katastrophe zu beschützen. Als sie jedoch von der örtlichen Weltraum-Verkehrs-Behörde wegen überhöhter Geschwindigkeit geblitzt werden, bleibt den beiden nichts anderes übrig als an die privaten Nachrichten des Captains zu kommen und die Bußgeldnachricht abzufangen, was sich jedoch als schwieriger herausstellt als angenommen...


Charaktere






Chief Lex:Lex ist der Chefingenier des UFS Survival und sorgt dafür, dass das Raumschiff auf ihren Missionen nicht auseinander fällt. Aufgrund seiner sehr guten technischen Kenntnisse wird Lex häufig mit Sonderaufgaben von Captain Erikson beauftragt, wie z.B. das Programmieren der Erotischen Holografischen Notfallprogramme (EHN). und dem Aufmotzen der Captains Yacht. Jedoch ist Chief Lex oft sehr zerstreut.







Counselor Nullbock: Nullbok kümmert sich um die Sorgen und Probleme der Besatzung und hat immer ein offenes emotionsloses Ohr für seine Patienten. Auch die Beschimpfungen wie "spitzohriger Psychodoktor" oder "lilablütiger Seelenklemptner" wecken keine Emotionen in ihm. Er ist ein Volaner. Den Volanern wird schon im Säuglingsalter der größte Teil des biologischen Gehirns durch ein künstliches ausgetauscht. Durch dieses Prozedere leben die Volaner ohen Emotionen und haben eine Gesellschaft ohne Kriminalität erschaffen. Sein bester Freund auf dem Schiff ist Chief Lex, auf den er immer aufpassen muss.


Cast & Crew

Darsteller: Michael Trieb - Chief Lex

Dirk Diebel - Counselor Nullbok

Dennis Rada - Captain Erikson

Rainer Grüning - Commander Karta

Martin Alsleben - "Dexter"

Lydia Kuska - Prinzessin Mary

Patrick Schuhmacher - Imperator Mean

Judith Nimmesgern - Lt. Mapper

Stefan Eckebrecht - Lt. Blacksmith

Oliver Krüger - Crewmitglied

Martin May - Crewmitglied

Hubert Grüning - Crewmitglied

Vivien Rada - Computerstimme


Drehbuch, Produktion & Regie: Dennis Rada

Kamera: Stefan Rausch, Stephan Jensen

Tonaufnahme: Thorsten Singer, Rainer Grüning

Kostüme: Micheline Rada

Props: Rainer Grüning

Schnitt: Dennis Rada

3D Modelle: Oliver Krüger, Martin May

Visuelle Effekte: Stephan Jensen, Stefan Rausch, Thorsten Singer

Musik: Stephan Jensen

Sound/Ton: Sandro Brauneis

Story

Februar 2326. Captain Ted Erikson wird zur Erde beordert, um sich dort physischen Tests zu unterziehen. Admiral Westmint setzt den untersuchenden Doktor unter Druck. Dr.Siph soll dafür sorgen dass Erikson bei den Tests versagt oder sich verletzt, damit sie ihn dienstuntauglich schreiben und als Kommandant des Flagschiffes absetzen können. Dafür lässt sich der Doktor diverse Gemeinheiten einfallen, jedoch läuft es anders als Siph es sich vorgestellt hat...


Charaktere





Captain Ted Erikson: Er ist der Kommandant des Flagschiffes der Sternenschnuppe, der UFS Survival. Aufgrund seines sexistischen Verhlatens, vor allem seinen vielen weiblichen, vorgesetzten Admiralen gegenüber, ist er normalerweise kein gern gesehener Gast im Hauptquartier der Sternenschnuppe auf der Erde.







Admiralin Westmint: Sie bekleidet einen der höchsten Ränge in der Sternenschnuppe. Durch Ehrgeiz, harte Entscheidungen und Einfluss ihrer Familie gelang sie bis an die Spitze. Sie gehört zur reichsten Familie der Erde, denn ihr Vater gründete vor vielen Jahren "Westmint's Friendly Robots Inc." , welches zum weltgrößten Imperium der Erde heranwuchs. Ihre Loyalität ist vorbildlich und sie schreckt vor nichts zurück, wenn es um das Wohl der Sternenschnuppe geht.







Doktor Siph: Er ist ein kleiner Mitarbeiter in der medizinischen Abteilung der Sternenschnuppe und träumt davon, eines Tages jemand Bedeutendes zu sein. Er hat noch nie seinen Heimatplaneten Erde verlassen. Im Verlauf seiner Karriere arbeitete er in der medizinischen Abteilung der Sternenschnuppe im Hauptquartier unter anderem als Leichenbeschrifter, in der Identifikationsabteilung nach Beam-Unfällen und als Leichenteilentsorger. Schließlich konnte er sich eine Position als Allgemein-Arzt erschleichen.


Cast & Crew

Darsteller:
Matthias Busse - Doktor Siph

Kati Evers - Admiralin Westmint

Dennis Rada - Captain Ted Erikson

Florian Böhlandt - Lieutenant Rapp

Tom Chen - Holo-Zundraner

Vivien Rada - Computerstimme


Regie: Carsten Lubinsky

Drehbunch & Produktion: Dennis Rada

Kamera: Tom Chen, Johanna Herbst

Catering: Annemarie Lindner

Kostüme: Micheline Rada

Props: Rainer Grüning, Dennis Rada

Schnitt: Dennis Rada, Carsten Lubinsky

3D-Modelle: Oliver Krüger

Visuelle Effekte: Stephan Jensen, Stefan Rausch, Thorsten Singer

Musik: Stephan Jensen

Sound & Ton: Sandro Brauneis

Dominik Fungipani

EPISODE 2 „Geheim-Mission“

EPISODE 3 „Spritztour“